Träumst du davon, einmal einen grossen Reisecar der Kat.D zu fahren?

Untenstehend findest du sicher einen möglichen Weg, deinen Traum wahr zu machen.

 

Wer kann die Car-Prüfung machen?

 

Fest angestellte Lastwagenführer/-innen mit mindestens 1 Jahr Fahrpraxis:

1. Theoretische Prüfung (40 Fragen zum Thema Car- Betrieb, maximal 4 Fehler)

2. Praktische Prüfung (Prüfungszeit 120 Minuten).

 

Personen mit Lastwagenführerausweis Kat.C, haben aber keine Fahrpraxis:

Hier ist eine gesetzliche Mindestausbildung vorgeschrieben.

Diese umfasst 24 Lektionen praktischen Fahrunterricht.

1. Theoretische Prüfung (40 Fragen zum Thema Car- Betrieb, maximal 4 Fehler)

2. Praktische Prüfung (Prüfungszeit 120 Minuten).

 

Personen mit Führerausweis Kat.B, Mindestalter 21 Jahre

Hier ist eine gesetzliche Mindestausbildung vorgeschrieben. Diese umfasst 52 Lektionen praktischen Fahrunterricht.

1. Theoretische Prüfung (40 Fragen zum Thema Car- Betrieb, maximal 4 Fehler)

2. Praktische Prüfung (Prüfungszeit 120 Minuten).

Für die praktische Ausbildung zum Carführer Kat.D steht dir ein moderner

VOLVO- Reisecar zur Verfügung.

 


 Die Ausbildung zum Fahrzeugführer der Kategorie D1 bedingt ein Mindestalter von 21 Jahren und eine einjährige Fahrpraxis auf einem Fahrzeug der Kategorie B.

Für die Fahrausbildung der Kategorie D1 verwenden wir einen modernen

Mercedes Benz Sprinter mit Automatikgetriebe.

 

 


Zur Ergänzung zur oben aufgelisteten Ausbildung muss für den gewerblichen Personentransport eine CZV- Prüfung und/oder die entsprechende Weiterbildung absolviert werden. Details zum Fähigkeitsausweis unter www.czvausbildung.ch